Archive for November 2011|Monthly archive page

Gorleben soll leben – STOP CASTOR!

Ende November rollt zum 13. Mal der Castor von Frankreich nach Gorleben. Am 26. November gehen viele Tausend Menschen in Dannenberg, dem Ort des Verladebahnhofs 20 km vor Gorleben, auf die Straße, um in einer angemeldeten Großdemonstration gegen den Castortransport und ein Endlager in Gorleben zu protestieren.

Du willst mitkommen nach Dannenberg, weißt aber noch nicht, wie du hinkommen sollst? Die Grünen haben einen Bus organisiert, der von Halle/Saale über Dessau und Magdeburg nach Dannenberg fährt. Die Fahrt geht in Halle um 6.30 Uhr am ZOB los, damit wir pünktlich zum Auftakt der Demo um 12.30 Uhr in Dannenberg sind und wird pro Person 10 € kosten, für Studierende, Arbeitslose und RentnerInnen 5 €. Zurück geht’s um ca. 18 Uhr.
Anmeldungen bitte unter Angabe der Personenzahl und der Stadt, in der ihr zusteigen wollt, an linda.beilig@gruene‐sachsen‐anhalt.de.
Die genauen Treffpunkte sind:
* Halle/Saale, ZOB, 6.15 Uhr
* Dessau, Hauptbahnhof, 7.45 Uhr
* Magdeburg, ZOB, 9.15 Uhr

Werbeanzeigen

Aktionstraining am 12.11.

Liebe Aktionsinteressierte,

Viele Menschen haben noch nie an einer gewaltfreien Blockadeaktion teilgenommen und sind möglicherweise unsicher, was da auf sie zukommt. Doch auch für die, die schon entsprechende Erfahrungen gesammelt haben, sind das keine alltäglichen Situationen. Egal ob Du schon viele Aktionen gemacht hast oder nicht – Du solltest bestmöglichst vorbereitet sein, wenn Du an einer Blockadeaktion teilnimmst. Entsprechend sicher, entschlossen und erfolgreich können wir handeln.
Deshalb findet

am 12.11.2011 von 10.00- max 18.00 Uhr im Riesenklein (Grüner Salon)

das Castor-Aktionstraining statt.
Von basisdemokratischer Entscheidungsfindung und Organisation, über Umgang mit Angst und Wut, sowie das Hinkommen zur Blockade und Verhalten bei polizeilicher Räumung, bis hin zu rechtlichen Fragen – das Aktionstraining gibt euch das Handwerkszeug um Situationen einzuschätzen und selbstverantwortlich handeln zu können.

Treff ist 10 Uhr vorm Riesenklein (Dessauerstraße 152, Endhaltestelle der Straba-Linie 1).
Bringt für das gemeinsame Mittag gern was zum Essen mit (Brot, Aufstriche, Salat o.ä.).

Sonnige Grüße,
die Anti-Atom-Initiative Halle.

Infoabend 8.11 um 20.00

Der Infoabend gibt einen Überblick zu den geplanten Protesten, Transportrouten und Aktionen – von Südblockade bis Wendland.

ab 20.00 Uhr Küfa (Küche für ALLE)

ab ca.21.00 Uhr Infoabend im Infoladen          VL, Ludwigstraße 37.